2017ArgentinienStädteSüdamerika

Opulente Bestattungsplätze

Ein Teil in BA fehlte im Blog, weil ich die Bilder gesammelt einstellen wollte.

Der Friedhof von Recoleta (Cementerio de Recoleta): Auf 55.000 qm stehen hier 4.800 Totenhäuser. Ja, keine Gräber, sondern Häuser. Die Särge sind in kleinen Räumen untergebracht, die fein säuberlich gepflegt und regelmäßig abgestaubt werden. Liebevoll stehen Bilderrahmen und Blumen daneben. Der Pracht und der Kreativität der Häuser und der Skulpturen sind keine Grenzen gesetzt. Viele Persönlichkeiten liegen hier, so auch Evita Peron.

 

3 Kommentare

  1. ….Ich liebe das flair von Buenos Aires , auch von Recoleta :-)….wunderschön!
    Ich bin auch sehr viel unterwegs und vielleicht sehen wir uns in Dezember 2017 in Panama., Costa Rica,Nicaragua und Honduras. 🙂 🙂
    Ich wünsche Euch alles Gute und drücke die Daumen.
    Beste Grüße aus Österreich und
    Liebe Grüße
    Zoltan

    1. Lieber Zoltan,
      ja gerne, gib Bescheid, wenn Du siehst, dass wir in der Nähe sind.
      Liebe Grüße
      Karin & Oliver

  2. Hallo Ihr Lieben,

    man bekommt jetzt schon Fernweh, wenn man Euere Beiträge sieht. 🙂
    Passt gut auf Euch auf und weiterhin alles Gute auf Euren Reisen !!

    Herzliche Grüße,
    Bernhard

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.